Kindersport-Sozialbericht des Ruhrgebiets

KJSS Band 4

ISBN 978-3-88020-465-2

Artikel verfügbar Artikel verfügbar

¤ 15,00

zzgl. Versandkosten

Der vorliegende Bericht zeigt, dass in den Stadtteilen des Ruhrgebiets, in denen besonders viele Kinder aufwachsen, hinsichtlich der Bildungs-, Sozial- und Erwerbsstruktur gravierende Benachteiligungen bestehen. Vor dem Hintergrund dieser sozialen Ungleichheiten wird diskutiert, welchen Beitrag der Sport von früher Kindheit an zur individuellen Entwicklungsförderung und zur sozialen Integration leisten kann. Aus der Untersuchung geht hervor, dass es besonders dem Sport (in der Freizeit, im Verein und in der Schule) gelingt, viele Kinder aus diesen so genannten Risikogruppen an sich zu binden.

 

Die Arbeitsgruppe Kinder-/Jugendsport-Sozialforschung an der Universität Duisburg-Essen besteht aus: Prof. Dr. Werner Schmidt (Leitung), Katrin Eppinger, Dr. Achim Knollenberg und Dr. Jessica Süßenbach.

Buchreihe: Kinder-Jugend-Sport-Sozialforschung, Band 4
Titel: Kindersport-Sozialbericht des Ruhrgebiets
Autoren: Werner Schmidt, Katrin Eppinger, Achim Knollenberg & Jessica Süßenbach
Format: DIN A 5
Auflage: 1.
Publikationsjahr: 2006
Seitenzahl: 144
ISBN: 978-3-88020-465-2
Preis: € 15,00

Bewertungen:

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Bewertung schreiben

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 03. März 2006 in unseren Katalog aufgenommen.

Parse Time: 0.273s