Grundaufzeichnungen für die Buchführung

In der Praxis buchhalterischer Bearbeitung unterscheidet man zwischen täglicher Grundaufzeichnung der Geschäftsvorfälle und späterer Buchung auf Konten durch die eigene Buchhaltung oder externe Buchführungsbüros (Steuerberater). Die Grundaufzeichnungen sind für die Ordnungsmäßigkeit der Buchführung von primärer Bedeutung. Die zweckmäßigen Formulare von FELDHAUS sind dabei eine große Hilfe.

Parse Time: 0.407s