Klassenzimmer unter Segeln

SuS Band 147

ISBN 978-3-88020-476-8

Artikel verfügbar Artikel verfügbar

¤ 20,00

zzgl. Versandkosten

Das pädagogische Konzept "Klassenzimmer unter Segeln (KUS)" zeigt, dass Schule – auch das Gymnasium – mehr als ein Ort reiner Wissensvermittlung sein kann. Dabei verbringen Schülerinnen und Schüler einen Teil ihrer Schulzeit auf einem traditionellen Segelschiff und segeln mit diesem um die Welt. Sie arbeiten verantwortlich im Schiffsbetrieb, unternehmen in der Fremde Landexkursionen und haben sowohl an Land als auch auf See Unterricht.

Mit dem vorliegenden Buch wird erstmals ein umfassendes pädagogisches Konzept für ein Klassenzimmer unter Segeln entwickelt, das neben pädagogischen Hintergründen konkrete Umsetzungsmöglichkeiten vorstellt und erörtert.
In KUS werden unterschiedliche pädagogische und psychologische Theorieansätze zu einem Konzept vereint. Die wichtigsten Merkmale von KUS sind die außergewöhnlichen Klassenzimmer 'Segelschiff' und 'weite Welt', eine gleichberechtigte Förderung von Sozial-, Selbst- und Sachkompetenz, Förderung von Schlüsselqualifikationen sowie Bildung und Lernen durch Teilhabe an der Lebens- und Erfahrungswelt. Der gemeinsame Nenner dieser Theorieansätze besteht darin, das Individuum als handelndes Subjekt zu verstehen und seine selbstverantwortliche Mitwirkung an der eigenen Erziehung und Bildung in Auseinandersetzung mit der Welt zu fördern.

Dieses Buch stellt ein außergewöhnliches Erziehungs- und Bildungskonzept für Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe vor, das die staatliche und reformpädagogische Schullandschaft in Deutschland erweitert und bereichert.

Dieses Buch wurde auf dem Internationalen Kongress "erleben und lernen 2006" in der Kategorie Publikationen mit dem 2. Preis ausgezeichnet.

Ruth Merk (Jahrgang 1967) studierte die Fächer Sport und Mathematik für Lehramt an Gymnasien und ist seit 1995 Gymnasiallehrerin im bayrischen Schuldienst. Darüber hinaus war sie Referentin für die staatliche Lehrerfortbildung im Fachbereich Sport und von 1999 bis 2004 Projektleiterin der High Seas High School. Sie war aktive Leistungssportlerin im leichtathletischen Mehrkampf und im Kanupolo. Des Weiteren besitzt sie den Sporthochseeschifferschein mit Traditionsschifferpatent, ist Verbandskilehrerin und staatlich geprüfter Rafting-Guide.

Zum Thema:
"Büffeln an Bord" - Ein Artikel aus DER ZEIT (24/2001)
"Leinen los, Richtung Atlantik!" - Artikel aus der WELT AM SONNTAG (19.10.2008)

Buchreihe: Sportwissenschaft und Sportpraxis, Band 147
Titel: Klassenzimmer unter Segeln
Autorin: Ruth Merk
Format: DIN A 5
Auflage: 1.
Publikationsjahr: 2006
Seitenzahl: 216
ISBN: 978-3-88020-476-8
Preis: € 20,00

Bewertungen:

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Bewertung schreiben

Diesen Artikel haben wir am Sonntag, 01. Oktober 2006 in unseren Katalog aufgenommen.

Parse Time: 0.280s