Der Ausbilder vor Ort

Band 5 der Reihe »Arbeitshefte Ausbildung«

ISBN 978-3-88264-579-8

Artikel verfügbar Artikel verfügbar

¤ 29,80

zzgl. Versandkosten

Dieses Ausbilderkompendium versteht sich als praxisorientierte Handreichung zur Planung und Durchführung der betrieblichen Berufsausbildung in ganz konkreten Ausbildungssituationen. Das Buch gibt in leicht verständlicher Form eine Vielzahl von praktischen Anregungen und Tipps für eine ganzheitliche und handlungsorientierte Ausbildung im Betrieb. Dabei wird aus einer Fülle von pädagogischen Handlungsfeldern in der betrieblichen Ausbildung deren Weg von der Planung bis zur Beendigung beschrieben.

Die einzelnen Themenfelder enthalten realistische Anwendungsbeispiele aus der Praxis für die Praxis sowie Tabellen und Übersichten. Am Ende eines jeden Kapitels ist weiterführende Literatur zum jeweiligen Thema angegeben und zur praktischen Abrundung enthält das Buch einen Anhang aus Empfehlungen, Formularen u.a. Das Kompendium wendet sich vor allem an ausbildende Fachkräfte, Ausbildungsbeauftragte und Ausbilder in Betrieben, aber auch an Studierende der entsprechenden Fachrichtungen, weil darin zahlreiche konkrete Vorschläge für die tägliche Bildungsarbeit vorzufinden sind.

Andere mit Ausbildungsfragen befasste Personen, z.B. die Personalchefs, Abteilungsleiter, Betriebs- und Personalräte sowie Jugend- und Auszubildendenvertreter, finden hier ebenfalls für sie nützliche praxisbezogene betriebspädagogische Themen. Schließlich kann das Buch auch von Dozenten zur Planung und Durchführung von berufs- und arbeitspädagogischen Lehrgängen oder von Teilnehmern der Vorbereitungskurse zur Ausbilder-Eignungsprüfung genutzt werden.

Außer einer zeitgemäßen und gründlichen Überarbeitung ist in diese Auflage das Thema »Qualität der betrieblichen Berufsausbildung« und deren Sicherung aufgenommen worden.

Buchreihe: Arbeitshefte Ausbildung, Band 5
Titel: Der Ausbilder vor Ort
Autorn: Werner Wilhelm
Format: DIN A 5
Auflage: 3.
Publikationsjahr: 2015
Seitenzahl: 248
ISBN: 978-3-88264-579-8
Preis: € 29,80

Werner Wilhelm hat Ausbildungen zum Elektromechaniker, Staatlich Geprüften Elektrotechniker und Technischen Beamten absolviert und war erfolgreich tätig in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung, davon über 20 Jahre als Leiter von verschiedenen gewerblich-technischen Ausbildungswerkstätten.

Neben seiner Tätigkeit studierte Wilhelm Betriebspädagogik an der Erziehungswissenschaftlichen Hochschule Rheinland-Pfalz und an der Pädagogischen Hochschule Erfurt/Mühlhausen mit dem Abschluss Diplom-Pädagoge. Er war zudem Dozent in Lehrgängen für die „Ausbildung der Ausbilder“.

Heute ist Werner Wilhelm als Berater, Fernlehrer, Studienleiter sowie Online-Tutor für Fernlehrinstitute tätig. Seine Schwerpunkte liegen in der pädagogischen Qualifizierung von Industriemeistern, Staatlich geprüften Betriebswirten und Staatlich geprüften Technikern sowie Ausbildern.

Werner Wilhelm ist Autor zahlreicher Aufsätze, Lernhefte und Bücher, Prüfer für den mittleren technischen Dienst in einer Bundesverwaltung und stellvertretendes Mitglied in einem Berufsbildungsausschuss.

»Ein empfehlenswerter Ratgeber für alle an der betrieblichen Ausbildung Beteiligten, mit Ausbildungsfragen Befassten ebenso wie mit der Ausbildung der Ausbilder Betroffenen.« Der Ausbilder

»Das Buch ist jedem Ausbilder und denen, die es werden wollen, zu empfehlen.« Der Deutsche Berufsausbilder

Bewertungen:

Kunde: Monika G. am 27.08.2015
Bewertung:5 von 5 Sternen!

Bewertung:

Dieses kleine Büchlein ist für die tägliche Arbeit als Dozent im Ausbilderbereich sehr nützlich.Mir hat es desöfteren im situativen Fallbeispiel gut geholfen. Z.Bsp. -wie gehe ich mit Drogenmißbrauch um-, obwohl dieses Thema noch erweitert werden könnte!! - Rechte und Pflichten als Ausbilder bei Drogenmißbrauch!!!

Bewertung schreiben

Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 25. November 2003 in unseren Katalog aufgenommen.

Parse Time: 0.338s