Der Industriemeister, 20. Auflage, Gesamtausgabe (4 Bücher)



ISBN 978-3-88264-641-2

Artikel verfügbar Artikel verfügbar

¤ 119,80

zzgl. Versandkosten

»Der Industriemeister« hat als umfassendes Standardwerk zum fachrichtungsübergreifenden Teil der Industriemeister-Ausbildung, den grundlegenden Qualifikationen, diese wichtigste Weiterbildungsmöglichkeit im industriell-technischen Bereich von Beginn an begleitet und gefördert.

Die Gliederung lehnt sich an den vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) verabschiedeten Rahmenplan »Geprüfte(r) Industriemeister(in), Fachrichtung Metall«. Damit ist Übersichtlichkeit für Dozenten und Lehrgangsteilnehmer gewährleistet – und natürlich Vollständigkeit dessen, was in den Prüfungen zu »Fachrichtungsübergreifenden Basisqualifikationen« gefordert wird.

Lehrbuch 1 enthält das Kapitel »Rechtsbewusstes Handeln«.

Lehrbuch 2 befasst sich mit dem »Betriebswirtschaftlichen Handeln«.

Lehrbuch 3 beschäftigt sich mit den Themen »Information, Kommunikation, Planung«, » Zusammenarbeit im Betrieb«, » Naturwissenschaft und Technik« sowie »Arbeitsmethodik«.

Das
Übungs- und Prüfungsbuch enthält fünf Kapitel. Es beginnt mit einer gründlichen Anleitung für die Arbeit mit unseren Industriemeister-Büchern und wertvollen Hinweise über effektive Lernmethoden und systematische Prüfungsvorbereitung, sowohl für die Gruppenarbeit als auch zum Selbststudium. Dieser An- und Einleitung folgen die wichtigen Teile zu den handlungsspezifischen, integrierten Situationsaufgaben und zu speziellen Problemstellungen aus dem Bereich »Personal und Führung«. Den Schluss bilden rund 700 programmierte und offene Fragen und Aufgaben, die den Lernstoff der drei Lehrbücher widerspiegeln und durch eine identische Gliederung mit diesen systematisch verbunden sind.

Alle vier Bücher im Paket sind in der Gesamtausgabe enthalten.

Der berufs- und arbeitspädagogische Teil zur Industriemeister-Ausbildung wird in den Werken
Handlungsfeld Ausbildung, Die Ausbilder-Eignung und Der Berufsausbilder vermittelt. Zur Industriemeister-Ausbildung wird außerdem auf die Lernprogramme Mathematik und Statistik und Physik und Chemie verwiesen  sowie auf das Buch Grundwissen Qualitätsmanagement.

Dr. Sven-Helge Gold
absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Schifffahrtskaufmann und schloss dann ein Betriebswirtschafts- und Jurastudium ab. Es folgte eine fünfjährige Tätigkeit als Rechtsanwalt in einer deutschen Großkanzlei, vornehmlich im Immobilien- Gesellschafts- und Erbrecht – in diesen Bereichen absolvierte Dr. Gold auch Fachanwaltslehrgänge. Im Anschluss wechselte er als Richter in die Justiz Schleswig-Holsteins, wo er derzeit am Landgericht Kiel arbeitet und u. a. in der Referendarausbildung und für das OLG Schleswig als Prüfer im ersten juristischen Staatsexamen tätig ist.

Dr. Jan Glockauer
ist Hauptgeschäftsführer der IHK Trier und war zuvor Geschäftsführer im Bereich Aus- und Weiterbildung der IHK Hochrhein-Bodensee in Konstanz. Erste Berufserfahrungen sammelte er als Schifffahrtskaufmann und nach seinem Jurastudium in einer Berliner Rechtsanwaltskanzlei. Nebenberuflich engagiert er sich seit vielen Jahren als Dozent in der Erwachsenenbildung in den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht.

Dr. Elke Schmidt-Wessel
absolvierte zunächst eine Berufsausbildung in einer Sparkasse und nahm dann – neben der Erziehung ihrer drei Kinder – ein Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Fernuniversität Hagen auf, das sie 1988 als Diplom-Ökonomin abschloss. Seither arbeitet sie in der Erwachsenenbildung: Anfangs als Dozentin, wenig später auch hauptberuflich als Programmbereichsleiterin. Dabei stand stets die berufliche Bildung im Vordergrund. Zugleich begann sie, Fachbücher zu verfassen – inzwischen ist sie für mehrere FELDHAUS-Lehrwerke als Co- oder Alleinautorin verantwortlich. In den frühen 2000er-Jahren absolvierte sie berufsbegleitend einen Masterstudiengang in Erwachsenenbildung und verfasste anschließend eine Dissertation zum Thema »Altersbilder in der Erwachsenenbildung«, die 2012 in die Promotion zum Dr. phil. mündete. Dr. Elke Schmidt-Wessel ist Leiterin der Volkshochschule Brunsbüttel. Sie engagiert sich seit vielen Jahren ehrenamtlich im Prüfungswesen der Industrie- und Handelskammer.

Frank Wessel
absolvierte seine Prüfung zum Technischen Betriebswirt auf Basis eines Meisterbriefs im Elektrohandwerk. Neben seiner selbstständigen Tätigkeit als IT-Betreuer für Unternehmen und Verwaltungen arbeitet er seit vielen Jahren in der Erwachsenenbildung und engagiert sich ehrenamtlich im Prüfungswesen der Industrie- und Handelskammer.

Titel: Der Industriemeister, Gesamtausgabe (4 Bücher)
Autoren: Autorengemeinschaft
Format: 16,5 x 24 cm
Auflage: 20.
Publikationsjahr: 2018
Seitenzahl: 358 + 272 + 430 + 448
ISBN: 978-3-88264-641-2
Preis: € 119,80

Bewertungen:

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Bewertung schreiben

Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 12. Oktober 2016 in unseren Katalog aufgenommen.

Parse Time: 0.322s