Die Auswirkungen des sechsmonatigen Segel-Schulprojektes Klassenzimmer unter Segeln auf die Persönli

Manuel Sand

Die Auswirkungen des sechsmonatigen Segel-Schulprojektes Klassenzimmer unter Segeln auf die Persönli

Band 61

ISBN

978-3-88020-618-2

Buchreihe:

Sportwissenschaftliche Dissertationen und Habilitationen

Band:

61

Format:

DIN A5

Auflage:

1.

Publikationsjahr:

2015

Seitenzahl:

236

25,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel verfügbar

  • 16433

Wissenswertes

Das innovative Bildungsprojekt »Klassenzimmer unter Segeln« wurde 2009 erstmals durch die Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg durchgeführt. 30 Schüler aus ganz Bayern verbrachten sechs Monate auf See und an Land und entdeckten dabei fremde Länder und Kulturen, hatten aber auch lehrplanbezogenen, jedoch anschaulichen Unterricht. Verknüpft mit dem einzigartigen Lern- und Lebensraum Schiff ergibt sich daraus ein sehr spannendes Setting, das viel Raum für persönliche Entwicklung bietet.
Dieses Buch untersucht im Rahmen einer Pilotstudie, wie das Projekt die Persönlichkeitsentwicklung der Jugendlichen im Verlauf des sechsmonatigen Törns beeinflusst. Dies erfolgt mittels einer kontrollierten, quantitativen Befragung anhand von standardisierten Fragebögen und über qualitative, leitfadengestützte Interviews.

Autor
Manuel Sand, geboren am 06.09.1981 in Nürnberg, studierte Sportwissenschaft an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg (FAU). Nach dem Studium leitete er die Segelausbildung am Wassersportzentrum der FAU und begleitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter das Projekt »Klassenzimmer unter Segeln«. Heute ist er Dozent und akademischer Leiter am Adventure Campus der Hochschule für angewandtes Management in Treuchtlingen und leitet den Fachbereich Outdoorsport und Adventuremanagement.

Bewertungen

Um Bewertungen abzugeben loggen Sie sich bitte ein.