Bitterböse Betthupferl

Andrea Revers und Claus Weischet

Bitterböse Betthupferl

Kriminelle Kurzgeschichten aus der Eifel!

ISBN

978-3-88264-624-5

Format:

21 x 21 cm

Auflage:

1.

Publikationsjahr:

2017

Seitenzahl:

104

19,80 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel verfügbar

  • 13225

Wissenswertes

Andrea Revers und Claus Weischet servieren ein "Guckwerk" ganz besonderer Art: Kleine, köstliche Krimis, liebevoll gestaltet und kreativ umgesetzt. Die bitter-bösen Betthupferl sind genau richtig als kleine Bettlektüre, zum Vorlesen und zum Genießen. Hier zeigt sich die Eifel einmal mehr von ihrer kriminellen Seite.

Andrea Revers (Jahrgang 1961) ist Diplom-Psychologin und Coach und somit vertraut mit menschlichen Abgründen. In der Eifel infizierte sie sich mit dem grassierenden Krimi-Virus. So schreibt sie nun Kurzgeschichten, prägnant und auf den Punkt gebracht und oft auch mit Eifler Bezügen.

Claus Weischet Grafik-Designer und Layouter, lebt mit seiner Frau seit 1991 in der Eifel. Er gestaltete liebevoll und mit großer Kreativität die Kurzkrimis und macht so aus einem Buch ein "Guckwerk". Darüber hinaus fungiert er als Ideengeber für zahlreiche Kurzgeschichten und viele noch nicht geschriebene Bücher.

Blick ins Buch

Inhaltsverzeichnis Leseprobe

Bewertungen

Um Bewertungen abzugeben loggen Sie sich bitte ein.